Hauptstadt, Metropole, Kulturerbe

Bratislava ist nicht nur die politische, sondern auch die kulturelle Hauptstadt der Slowakei. Dank des multiethnischen Charakters der Stadt über Jahrhunderte ist auch die heutige Kulturszene Bratislavas ein Produkt verschiedenster Einflüsse: Deutsch, Slowakisch, Ungarisch und Jüdisch, um nur die wichtigsten zu nennen. Bratistlava verfügt über ein vielfältiges Angebot an Theatern, Museen, Galerien, Konzerthäusern, Kinos und ausländischen Kultureinrichtungen. 

Auch die besten Fußball- und Eishockeyteams der Welt sind hier zu Hause.  Bratislava war Gastgeber der Eishockey-Weltmeisterschaft. Darüber hinaus sind ein Wildwasser-Rafting-Zentrum an der Donau und zahlreiche Wander- und Fahrradwege in Stadtnähe zu finden. Auch erstklassige Wellness-Einrichtungen sind einfach zu erreichen. 

In Bratislava gibt es außerdem viele traditionelle Kaffeehäuser und Restaurants mit inter­nationaler und slowakischer Küche. Gesellige Bars und Clubs runden das Unterhaltungsangebot attraktiv ab. 

 
 

Javascript ist deaktiviert. Diese Seite benötigt Javascript für eine korrekte Anzeige. Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser!